Römisch-katholischer Gottesdienst aus St. Peter, Wil

  • Sonntag, 21. Februar 2016, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 21. Februar 2016, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 23. Februar 2016, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 27. Februar 2016, 7:45 Uhr, SRF info

Willkommen in Wil: In diesem Jahr überträgt SRF vier römisch-katholische Gottesdienste aus der Ostschweizer Kleinstadt, die auch «Äbtestadt» genannt wird. Residierten hier im Hof zu Wil doch über 500 Jahre lang die St. Galler Fürstäbte. Noch heute ist Wil die grösste Pfarrei der Diözese St. Gallen.

Die Kirchgemeinde Wil ist gross, sie umfasst weitere Orte sowie zwei Klöster und mehrere geistliche Gemeinschaften. Ein gut aufgestelltes Team von Seelsorgerinnen und Pfarrern wie auch Ordensleuten ist um ein breites Angebot besorgt und feiert zahlreiche Gottesdienste.

Für die Fernsehübertragungen wurde die Kirche St. Peter ausgewählt, die vielen Menschen und besonderen musikalischen Darbietungen Platz bietet. Am zweiten Fastensonntag leitet Franziskanerpater Raphael Fässler die Messe, es musizieren Marie-Louise Eberhard an der Orgel und der Chor zu St. Nikolaus unter der Leitung von Kurt Pius Koller.

VHS- oder DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch