Römisch-katholischer Gottesdienst aus St. Peter, Wil

  • Sonntag, 12. Juni 2016, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 12. Juni 2016, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 14. Juni 2016, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 18. Juni 2016, 7:45 Uhr, SRF info

Ehebruch und Schuld am Tod des Nebenbuhlers, Sex and Crime also: König David ist kein Unschuldslamm, als der Prophet Nathan zu ihm kommt. Doch was wie eine Gerichtsverhandlung beginnt, endet mit Vergebung. Als Barmherzigkeit steht sie im Zentrum des Gottesdienstes aus der Kirche St. Peter in Wil SG.

Die Messe in Wil SG feiert der Kapuziner Benno Zünd und stellt den Gottesdienst unter das Motto des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit. Neben David spielt auch die namenlose «Sünderin» eine Rolle, die Jesus salbte und ebenfalls Vergebung erfuhr. Ihre Verfehlungen sind nicht bekannt und wohl nicht so spektakulär wie diejenigen König Davids, doch gilt für beide: Barmherzigkeit tun ist das eine, selbst Barmherzigkeit erfahren das andere.

Bruder Benno lotet aus, was dies für das persönliche Leben der Menschen bedeutet. Es musizieren Marie-Louise Eberhard, Orgel, und Marietta Bosshart, Oboe.

DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch