Römisch-katholischer Weihnachtsgottesdienst aus Gentilino/TI

In der Kirche Sant'Abbondio, hoch über dem Luganer See, erklingt der Clairère-Chor mit 40 jungen Sängern des Konservatoriums Lugano. Der feierliche Gesang und die Weihnachtsbotschaft von Don Italo Molinaro werden mit Eurovision aus dem Tessin in verschiedene europäische Länder hinausgetragen.

Sie gilt als einer der schönsten Sakralbauten der italienischen Schweiz, die im Barockstil erbaute Kirche Sant'Abbondio. Das Gotteshaus steht auf einem Hügel inmitten einer bezaubernden Landschaft. Die Pfarrgemeinde Gentilino-Montagnola an der Peripherie Luganos gehört zu Collina d'Oro, einer Gemeinde, die ihre Bekanntheit Hermann Hesse verdankt. Denn der Schriftsteller und Nobelpreisträger verbrachte hier viele Jahre. In der Weihnachtszeit beherbergt die Kirche eine Krippe, die Jahr für Jahr grösser wird und auch eine Miniaturdarstellung des monumentalen Komplexes von Sant'Abbondio enthält.