Dr. Maggie Pierce

Eine Frau in Arztkittel.

Bildlegende: Kelly McCreary als Dr. Maggie Pierce. SRF/ABC STudios

Nach Cristina Yangs Weggang übernahm die Kardiologin Maggie Pierce ihre Stelle. Doch Maggie hatte neben dem Stellenangebot noch einen weiteren Grund, von Boston nach Seattle zu ziehen: Sie ist Ellis Greys Tochter und damit Merediths Schwester. Und zu guter Letzt ist sie auch noch Richards Tochter. Als sie sich mit dem jungen Assistenzarzt Andrew DeLuca auf eine Affäre einlässt, ahnt sie nicht, welche Probleme auf sie zukommen.

Die Schauspielerin Kelly McCreary

Geburtsort: Milwaukee, Wisconsin, USA
Geburtsdatum: 10. Juli 1981

Kelly McCreary ist eine amerikanische Schauspielerin, die den meisten Serienfans aus ihrer Rolle in «Emily Owens M.D.» bekannt sein dürfte. Dort spielte sie an der Seite von Mamie Gummer eine junge Ärztin. Zuvor hatte sie eine grössere Rolle in der Serie «White Collar» und war im Drama «Being Flynn»