Dr. Owen Hunt

Kevin McKidd spielt Owen Hunt.

Bildlegende: Kevin McKidd spielt Owen Hunt. SRF/ABC Studios

Owen Hunt ist ein kriegserprobter Armee-Traumatologe mit mysteriöser Vergangenheit. Er wurde von Dr. Webber eingestellt, um frischen Wind ins selbstgefällig gewordene Team zu bringen. Hunt ist ein Einzelgänger, der nicht gerne Befehle entgegen nimmt. Er sieht die Chirurgie weniger als Kunst denn als pragmatisches Handwerk, um Leben zu retten. Seine hemdärmeligen Methoden erweisen sich oft als effektiv, aber wenig differenziert. In der 12. Staffel stösst mit Nathan Riggs ein Kollege zum Team, der Owen dazu zwingt, sich mit seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Schauspieler Kevin McKidd

Geburtsdatum: 9. August 1973
Geburtort: Elgin, Moray, Scotland, UK
Verheiratet mit Jane Parker (seit 1. Juli 1999), 2 Kinder
Kevin Kidd ist bisher mit eher ungewöhnlichen Serienhauptrollen aufgefallen, zuletzt als Zeitreisender Dan Vasser in «Journeyman» (2007) und davor als charakterstarker römischer Soldat Lucius Vorenus in «Rome» (2005-2007). Bemerkenswerter Karrierestart war die Rolle des kläglich zu Grunde gehenden «Drögelers» Tommy im irrwitzigen Film «Trainspotting» (1996).