Höllenqualen

Staffel 11, Folge 11

Video «Höllenqualen» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Jackson und April müssen sich von ihrem gemeinsamen Kind verabschieden. Die Trauer der beiden beschäftigt auch das Team, vor allem Amelia, die einst Ähnliches durchgemacht hat.

Nachdem Jackson und April erfahren haben, dass ihr ungeborener Sohn eine besonders schwere Form der Glasknochenkrankheit hat und nach der Geburt wohl nur einen kurzen Moment leben würde, müssen sie eine Entscheidung treffen. Nicole empfiehlt dem Paar, die Geburt einzuleiten und sich von dem Kind zu verabschieden, doch April ist dazu noch nicht bereit.

Die anderen Teammitglieder haben grosses Mitleid mit ihrem Kollegenpaar. Doch es ist Amelia, die genau weiss, wie viel Raum April und Jackson brauchen - weil sie selbst einst eine ähnliche Erfahrung gemacht hat.