Wo du hingehörst

Staffel 13, Folge 14

Video «Wo du hingehörst» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Eine scheinbar einfache Nierentransplantation verursacht Probleme und stellt das Ärzteteam vor schwierige ethische Fragen. Alle warten auf Aprils Entscheidung, denn Bailey hat ihr die Verantwortung übertragen, um sich mit Meredith auszusprechen.

Stephanie und Jo operieren gemeinsam einen Jungen, dem seine Mutter eine Niere spendet. Überraschend taucht auch der Vater des Kindes auf, was für Ärger sorgt, denn Chris' Vater hat seine Exfrau regelmässig verprügelt, bis sie ihn verlassen hat. Die Geschichte weckt bei Jo schlimme Erinnerungen.

Bailey übergibt die Leitung für einen Tag an April und sucht das Gespräch mit Meredith. Als bei der Nierentransplantation etwas schief geht, muss April eine schwere Entscheidung treffen.