Schweizer Spitzen DJ

Er ist jung. Er ist wahnsinnig erfolgreich. Er verdient seine Brötchen (oder besser: Porsches) als DJ und Produzent. Er hat seine Basis in Basel. Und nein, es ist nicht DJ Antoine.

Betrachtet man ausschliesslich den monetären Erfolg, so ist ein Vergleich zwischen Andrea Oliva und DJ Antoine gar nicht so abwegig. Schliesslich zählen beide zu den wenigen Schweizern Künstlern, die sehr gut von ihrer Musik leben können. Damit hören die Gemeinsamkeiten aber auch schon auf. Denn im Unterschied zu Antoine hat Oliva nie den Kontakt mit seinen Wurzeln in der Clubkultur oder seine Glaubwürdigkeit in der elektronischen Musikszene verloren. Andrea Oliva schafft es, diesen Donnerstag einen Besuch bei G&B in seinen vollen Terminkalender zu quetschen. Und legt gleich noch eine Stunde lang auf.

Gespielte Musik