Vinyl only für einen guten Zweck

Wir sind uns einig: Musik auf Schallplatten zu sammeln und abzuspielen ist in der heutigen Zeit eigentlich total blöd und verdammt unpraktisch. Wir sind uns aber auch einig, dass es der Tonträger ist, bei dem die Wertschätzung gegenüber dem Produkt am grössten ist! Deshalb gibts heute Vinyl-Mukke!

Leider ist die Schallplatte schon seit vielen Jahren zu einem Nischen-Produkt geworden und wird mehrheitlich nur noch von Liebhabern gekauft. Um die Kultur der Musik auf Schallplatte und dessen Umsatz anzukurbeln, wurde 2007 in Amerika der Record Store Day ins Leben gerufen.

Immerhin: Der Tag ist mittlerweile ein fixer Bestandteil jeder besseren Kulturagenda geworden. Weltweit. Wir finden dies eine gute Sache und wollen dem etwas beisteuern. Grüter&Bürgin legen aus diesem Grund eine Stunde lang nur die schönsten, oftmals in Vergessenheit geratene House-Platten auf, in der Hoffnung, dich für den Gang in den nächsten Plattenladen zu motivieren. In diesem Sinne: SAVE THE VINYL.


Playlist:

Circulation «The Return» I Home Grown «Let The Bongos Sing» I Mateo & Matos «Time» I Attaboy «Buste Wagon (Salt City Numb Dub)» I Silicon Soul «Candy Love» I How & Little «Like Yesterday» I Blitzed «The Question» I Pépé Bradock «Lara» I Soul Motive «The 2s and 5s (over)» I Unit 46 «Lesson Learned (Black n Spanish Remix)» I Dirty Harry «Gotta Release» I Johnny D & Nicky P. «Home Storm»

Gespielte Musik