Zum Inhalt springen
Inhalt

Information Bundesratswahlen: Wie, wo und wann berichtet SRF?

Anfrage vom 18.09.2017

Logo Bundesratswahlen
Legende: Wir bieten in TV, Radio und Web eine umfassende Berichterstattung zu den Bundesratswahlen. SRF

So antwortet SRF:

Das Nachrichtenmagazin «10vor10» sendet bereits am Dienstag live aus dem Hotel Bellevue aus Bern mit einem Fokus auf die Bundesratswahlen. Anschliessend wird auch im «Club» über die Ausgangslage diskutiert.

Auf SRF 1 wird die Bundesratswahl am Mittwoch, 20. September 2017, ab 07.30 Uhr live übertragen, bis die letzte Entscheidung gefallen ist. Durch die Sendung führt Susanne Wille.

Am Tag der Entscheidung übertragen Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News die Nachfolgewahl für Aussenminister Didier Burkhalter ab 07.15 Uhr live.

In der Mittagssendung «Rendez-vous» um 12.30 Uhr folgen die Reaktionen aus dem Bundeshaus und aus den Regionen. Das anschliessende «Tagesgespräch» mit den Parteichefs kommt direkt aus der Wandelhalle. Das «Echo der Zeit» um 18.00 Uhr rundet den Wahltag auf Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News mit umfassenden Analysen und Reportagen ab.

Auf Radio SRF 3 wird Bundeshausredaktor Nik Meier am Wahlmorgen regelmässig zugeschaltet. Am Mittag, um 12.00 Uhr, fasst «Info 3» das Wichtigste der Bundesratswahl zusammen. Und die Abendausgabe der Sendung, um 17.00 Uhr, befasst sich mit den Perspektiven nach der Wahl.

SRF News begleitet die Bundesratswahlen ab dem frühen Morgen via App, im Web sowie auf den verschiedenen Social-Media-Kanälen und per Instant Videos. Die Spezialsendung mit Susanne Wille auf SRF 1 und die Medienkonferenz des neuen Bundesratsmitglieds werden im Livestream auf srf.ch zu sehen sein.

Am Abend stellt sich das neue Bundesratsmitglied im «Rundschau Talk» den Fragen von Susanne Wille und Sandro Brotz.

Haben auch Sie eine Frage an SRF?

Dann schreiben Sie uns.
Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter (#hallosrf).

Natürlich können Sie auch in allen bisherigen Publikumsfragen des Tages stöbern.

Und was hat «Hallo SRF!» noch zu bieten?

Alles im Überblick finden Sie auf der Startseite: srf.ch/hallosrf.