Zum Inhalt springen
Inhalt

Hallo SRF! Es gibt keine perfekten Eltern

SRF entwickelt ein Format, das sich mit dem Elternsein beschäftigt. In «True Talk» gibt Moderatorin und Mutter Susanne Kunz einen kleinen Vorgeschmack.

«Obwohl SRF immer wieder auch mal die Eltern und ihren Alltag zwischen Sorgen und Freuden thematisiert, haben wir kein Programm, das sich umfassend und regelmässig mit den Herausforderungen an das Elternsein beschäftigt», sagt Stefano Semeria, Abteilungsleiter Jugend / Familie / Unterhaltung. Aus diesem Grund hat er die Moderatorin und Mutter Susanne Kunz angefragt, ob sie Lust hätte, ein entsprechendes Format mit zu entwickeln. «Es soll darin in erster Linie einmal darum gehen, was Eltern beschäftigt bei ihrem alltäglichen Einsatz, das Elternsein zu meistern», so Semeria. Ganz frei nach Remo Largos Erkenntnis: «Die Natur rechnet nicht mit perfekten Eltern».

Das neue Format wird zunächst online lanciert.

Einen Vorgeschmack darauf, welche Themen darin behandelt werden, gibt es im exklusiven «True Talk»-Video mit Susanne Kunz.

Legende: Video «True Talk» mit Moderatorin Susanne Kunz zum Thema Elternsein abspielen. Laufzeit 02:39 Minuten.
Aus Hallo SRF! vom 21.01.2019.