SRF 1 und SRF zwei im Ausland sehen: Geht das?

Anfrage vom 11.08.2016

Frau sitzt in der Dämmerung auf einem Stein am Strand und schaut aufs Smartphone.

Bildlegende: Einzelne Videos können auch in den Ferien im Ausland geschaut werden. Pixabay

So antwortet SRF:

Der Empfang von SRF 1 und SRF zwei ist im Ausland zwar möglich, allerdings nur über Satellit und nur für Auslandschweizerinnen und -schweizer.

Für die Entschlüsselung des Satelliten-Signals braucht es eine spezielle Karte, die bei der SRG erhältlich ist: Bestellung Sat-Access-Karte

(SRF info ist unverschlüsselt und daher frei empfangbar – auch im Ausland.)

Die Livestreams der SRF-Fernsehprogramme auf unserer Website sind für alle gesperrt, die sich ausserhalb der Schweiz befinden. Das liegt daran, dass die Online-Rechte vieler Sendungen auf die Schweiz beschränkt sind.

Einen guten Überblick über die Verfügbarkeit der SRF-Angebote im Ausland gibt die SRG hier: «Kurz erklärt»: SRF-Angebote im Ausland

Haben Sie auch eine Frage an SRF? Dann schreiben Sie uns.

Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter @srf.