Warum wurde der «Match for Africa 3» bei SRF nicht gezeigt?

Anfrage vom 11.04.2017

Gruppenfoto mit Roger Federer und Andy Murray und afrikanischen Tänzern, die farbenfroh angezogen sind und geschminkt.

Bildlegende: Roger Federer und Andy Murray beim «Match for Africa 3». Keystone

So antwortet SRF:

SRF hatte keine Rechte, den «Match for Africa 3» auszustrahlen. Die Übertragungsrechte lagen in diesem Fall beim Privatsender TV24.