Wie überträgt die SRG die Playoff-Viertelfinals?

Anfrage vom 02.03.2017

Lukas Flüeler von den ZSC Lions pariert einen Schuss

Bildlegende: An jedem Viertelfinal-Spieltag gibt es eine Partie am TV und eine im Web. Keystone/Robert Hradil

So antwortet SRF:

Für die Eishockey-Playoff-Viertelfinals hat die SRG pro Spieltag jeweils zwei Live-Rechte. Diese werden unter den drei Unternehmenseinheiten SRF, RTS und RSI abgesprochen.

Dabei werden die Zuschauerinteressen aller drei Landesteile berücksichtigt. SRF und die Deutschschweiz haben nicht immer die erste Wahl.

Neu haben die Unternehmenseinheiten dieses Jahr die Möglichkeit, das zweite SRG-Spiel kommentiert in voller Länge im Web auszustrahlen. Dies erweitert das Angebot (als Beispiel: Wenn am zweiten Spieltag auf SRFzwei Biel - SC Bern live gezeigt wird, ist auf unserer Website die Partie Genf - Zug zu sehen – mit deutschsprachigem Kommentar).

Haben Sie auch eine Frage an SRF? Dann schreiben Sie uns.

Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter @srf.