Zum Inhalt springen
Inhalt

Sport Wie wählt SRF den WM-Song 2018?

Ein junger Mann mit Anzug und glattem Haar, das über Stirn und Augen fällt, steht an einem Pult mit zwei Mikrofonen. Vor ihm steht ein kleiner Betonklotz mit der Inschrift Swiss Music Awards. Im Hintergrund ist das Zeichen von Radio SRF 3 zu sehen.
Legende: Damian Lynn sagt danke für einen Swiss Music Award. Keystone

Bei der Auswahl des Songs setzte SRF auf talentierte Schweizer Musiker. Die Idee: Ein aufstrebender Schweizer Act sollte die Chance erhalten, sich mit einem selbst komponierten Song zur FIFA WM 2018 einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Deshalb lud Schweizer Radio und Fernsehen das SRF 3-«Best Talent» Damian Lynn zur Zusammenarbeit ein. Am 11. Mai 2018 feierte sein Song «Feel the Heat» auf Radio SRF 3 und Radio SRF 1 Premiere.