Zum Inhalt springen

Unterhaltung Wurde das Finale von «Darf ich bitten?» live ausgestrahlt?

Bild von Susanne Kunz beim Siegerinterview.
Legende: Susanne Kunz ist die stolze Siegerin von «Darf ich bitten?» SRF

So antwortet SRF:

Ja, das Finale wurde in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen TG veranstaltet und am Samstagabend, 31. März 2018, live übertragen.

Einzig die vor jedem Tanz gezeigten Einspieler waren vorproduziert. Mit den Einspielern informierten wir über geschichtliche Hintergründe der Tänze, das Leben der Protagonisten, ihre Beziehung zu ihren Tanzpartnern und über den aktuellen Trainingsprozess.

Haben Sie auch eine Frage an SRF?

Dann schreiben Sie uns.
Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter mit #hallosrf, Link öffnet in einem neuen Fenster.