Verrat

Video «Verrat» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Hanna ist fassungslos, dass Alexandra sie belogen hat. Sie stellt ihre Freundin zur Rede, und es kommt zum Streit. Als Alexandra ihren Fehler einsieht, versöhnen sich die beiden wieder und bekräftigen ihre Freundschaft.

Hanna macht Maximilian daraufhin klar, dass sie nicht mit ihm zusammen sein kann. Als sie sich voneinander verabschieden, kommen sie sich ein letztes Mal nahe. Ausgerechnet diesen Moment sieht Alexandra - und fühlt sich verraten.
Edith ist erleichtert, als Dana sich auf die Vaterschaftslüge einlässt. Sie hat jedoch nicht damit gerechnet, wie sehr Oskar darunter leidet, dass David nicht sein Sohn ist. Karl verheimlicht weiterhin vor Gudrun, dass er eine Brille braucht. Als Gudrun doch dahinterkommt und Karl ihr eine Liebeserklärung macht, ist Gudrun gerührt.