Verzweifelt

Video «Verzweifelt» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Hanna ist ganz verzweifelt. Immer wieder werden ihr neue Hindernisse in den Weg gelegt bei der Rettung ihres geliebten Restaurants.

Hanna wird klar, dass ihr Entschluss, den Fischerkrug nicht zu verkaufen, Konsequenzen hat. Sie muss die Bank von einer Aufschiebung der Ratenzahlungen überzeugen und dafür sorgen, dass das Restaurant in Zukunft besser läuft. Hanna ist froh, dass Alexandra sich dafür entscheidet, in Schönroda zu bleiben und sie zu unterstützen.

Oskars Verletzungen überzeugen Edith, den Weg der Legalität zu verlassen. Sie sucht Oskars früheren Komplizen auf und versucht, ihn zu bestechen. Caro, Dana und Jonas sind fassungslos, dass Oskar als freier Mann in der Villa auftaucht.

Robert und Johann können sich nicht einigen, wer der Herr im Hause ist. Robert muss schliesslich zähneknirschend anerkennen, dass Johann durchaus über nützliches Wissen verfügt.