«Das Grössenverhältnis muss stimmen»

Seit 60 Jahren schlägt Bernhard Stähelins Herz für Modelleisenbahnen. In seinem eigens umgebauten Dachstock hat sich der Innerschweizer eine Miniature-Welt über 100 Quadratmeter erschaffen.

Ein Leben in Miniature: Bernhard Stähelin achtet darauf, dass der Massstab stets stimmt.
Bildlegende: Ein Leben in Miniature: Bernhard Stähelin achtet darauf, dass der Massstab stets stimmt. zvg

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Samuel Schmid