Wirte trotzen (noch) der Krise

Man sagt, als erstes wird beim Essen gespart. Gastronomen spüren die Finanzkrise jedoch unterschiedlich.

Während in städtischen Gebieten Banken und Versicherungen ihre Weihnachtsessen absagen, können sich Wirte auf dem Land noch nicht beklagen.

Autor/in: Krispin Zimmermann, Moderation: Christian Zeugin