Die Schweiz verkauft weniger Waffen ins Ausland

Schweizer Rüstungsfirmen haben letztes Jahr für 450 Millionen Franken in gut 70 Länder Kriegsmaterial exportiert. Das entspricht einem Rückgang von 20 Prozent.

Weitere Themen:

  • Weniger Touristen: Schweizer Hotels kämpfen ums Überleben.
  • Mehr Flüchtlinge: Winter und Grenzkontrollen schrecken nicht ab.

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Erich Wyss