Flugzeugabsturz Südfrankreich: wahrscheinlich keine Überlebenden

Über den französischen Alpen ist am Dienstagvormittag ein Airbus der Lufthansa-Tochter Germanwings abgestürzt. Mit grosser Wahrscheinlichkeit hat niemand den Absturz überlebt. Warum und wie es zum Unglück kam, ist weiterhin unklar.

Die weiteren Themen:

- die Skandalaffäre Calciopoli im italienischen Fussball, bei der es um Spielabsprachen ging, ist nach neun Jahren zu Ende


- der türkische Staatspräsident Erdogan zweifelt öffentlich an der angekündigten Waffenniederlegung der PKK

Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Miriam Knecht