Bitterer Wahltag für die Genfer Rechte: Sie bricht ein

  • Montag, 16. April 2018, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 16. April 2018, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 16. April 2018, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

An den kantonalen Wahlen in Genf mussten SVP und MCG einbüssen. Nun gibt sich das rechte Lager selbstkritisch. Aber nicht nur.

Ein Bildschirm mit einem Kuchendiagramm mit den Wahlresultaten in Genf, dafür stehen zwei Männer, man sieht nur ihre Hinterköpfe.
Bildlegende: Es war kein guter Tag für die Genfer Rechte - SVP und MCG büssen an den kantonalen Wahlen ein. Keystone

Weitere Themen:

Der französische Präsident Macron will sich für eine politische Lösung im Syrienkonflikt stark machen.

Die Abbauhalle der Sondermülldeponie Kölliken wird abgebrochen - nicht ohne Widerstände.

Autor/in: Miriam Knecht, Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Raphael Günther