Departementsreform: Parlamentarier enttäuscht

  • Donnerstag, 22. Mai 2008, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 22. Mai 2008, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 22. Mai 2008, 6:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 22. Mai 2008, 7:00 Uhr, DRS 1
    • Donnerstag, 22. Mai 2008, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 22. Mai 2008, 8:00 Uhr, DRS 1

Die Bundesratsparteien zeigen sich enttäuscht vom Entscheid des Bundesrates, bei der Zusammensetzung der Departemente alles beim alten zu belassen. Sie fühlen sich von der Regierung übergangen.

Weitere Themen:

Gegen den Gesundheitsartikel, über den wir am 1. Juni abstimmen, regt sich Widerstand.

In Schweden ist möglicherweise ein Anschlag auf ein Atomkraftwerk vereitelt worden.

Der georgische Präsident Michail Saakaschwili erklärt sich zum Wahlsieger.

Der britische Fussballclub Manchester United gewinnt die Champions-Leage 2008.

Moderation: Daniel Knoll, Redaktion: Matthias Kündig