Die Schweizer Demokraten vor dem Ende

  • Mittwoch, 24. Oktober 2007, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 24. Oktober 2007, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 24. Oktober 2007, 6:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 24. Oktober 2007, 7:00 Uhr, DRS 1
    • Mittwoch, 24. Oktober 2007, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 24. Oktober 2007, 8:00 Uhr, DRS 1

Nach dem Verlust des letzten Nationalratssitzes soll aus der politischen Partei nun eine patriotische Bewegung werden.

Weitere Themen:

Kritik an der Bekämpfung der Brände in Südkalifornien. Die Nationalgarde sollte die Feuerwehren unterstützen, ihr Material ist aber in Irak.

Nun doch Gentests beim Familiennachzug in Frankreich. Das Parlament hat in Paris aber eine verwässerte Version des Gentest-Artikels beschlossen.

und:

Im Kanton Luzern kann auf einen zweiten Ständerats-Wahlgang wohl verzichtet werden.

Beiträge

  • Die Schweizer Demokraten sollen als Partei aufgelöst werden

    Die Schweizer Demokraten kämpften am rechten Rand gegen eine Annäherung an Europa und für die bewaffnete Neutralität, gegen die Personenfreizügigkeit und für die Abschaffung der Rassismus-Strafnorm.

    Jetzt hat Bernhard Hess den letzten Nationalratssitz der Schweizer Demokraten nicht verteidigen können. Damit gehen sie - als politische Partei - wohl ganz unter.

    Peter Maurer

Moderation: Daniel Knoll