Eröffnung des Nationalen Volkskongresses in China

  • Donnerstag, 5. März 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 5. März 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 5. März 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 5. März 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 5. März 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 5. März 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 5. März 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 5. März 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Langsameres Wachstum, aber höhere Militärausgaben: Das sind die wichtigsten Eckpfeiler am Nationalen Volkskongresses in China, der am Donnerstag gestartet ist. Auch im Visier der chinesischen Regierung sind der Kampf gegen Korruption, Misswirtschaft und Umweltverschmutzung.

Aufnahme des Saals, wo der Nationale Volkskongress in Peking stattfindet.
Bildlegende: Rund 3'000 Delegierte nehmen am Volkskongress in Peking teil. Keystone

Weitere Themen:

Sexualkundeunterricht: Eltern können sich mit der Aufklärung an den Schulen arrangieren. Nur wenige beurlauben ihre Kinder.

Das Auto der Zukunft fährt sich selbst. Zum Start des Genfer Automobilsalons der Blick ins Silicon Valley. 

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Samuel Wyss