EU nimmt Aktionäre und Gläubiger stärker in die Pflicht

  • Donnerstag, 27. Juni 2013, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 6:00 Uhr, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 27. Juni 2013, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Die geplante Bankenunion der EU kommt einen wichtigen Schritt voran. Nach langen Verhandlungen konnten sich die EU-Finanzminister darauf verständigen, nach welchen Regeln Banken innerhalb der EU gerettet oder abgewickelt werden können.

EU nimmt Aktionäre und Gläubiger stärker in die Pflicht.
Bildlegende: EU nimmt Aktionäre und Gläubiger stärker in die Pflicht. Keystone

Weitere Themen:

Die Reaktionen auf die geplante Erhöhung der Benzinpreise

Der Regierungswechsel in Albanien

Das Ausscheiden von Roger Federer in Wimbledon

Redaktion: Simone Weber