Forderung nach Tuberkulose-Check

  • Mittwoch, 15. August 2007, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 15. August 2007, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 15. August 2007, 6:30 Uhr, DRS 2

Politiker fordern die Wiedereinführung des Tuberukulose-Tests bei Asylsuchenden.

Weitere Themen:

Eine Serie von Anschlägen im Norden Iraks fordert mindestens 200 Tote.

Ein Jahr nach dem Krieg in Libanon feiert die Hisbollah.

Der amerikanische Hersteller Mattel hat mehrere Millionen Spielzeuge zurückgerufen.

Beiträge

  • Asylsuchende sollen wieder auf Tuberkulose getestet werden

    An den Schweizer Grenzen sollen Tuberkulose-Kontrollen bei Asylsuchenden wieder eingeführt werden. Dies fordern Politikerinnen und Politiker von links und rechts. Sie sind bereit, dafür auch Mehrkosten in Kauf nehmen, wie sie gegenüber Schweizer Radio DRS sagten.

    Die automatischen Tuberkulose-Checks wurden 2006 wegen eines Spareffekts von 3 Millionen Franken im Jahr abgeschafft. Der Ruf nach Wiedereinführung wurde nach der Entdeckung hoch resistenter Tuberkulose bei zwei Asylbewerbern in Zürich und Luzern laut.

    Monika Zumbrunn

Autor/in: Marc Lehmann