Frankreich anerkennt das syrische Oppositionsbündnis

  • Mittwoch, 14. November 2012, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 14. November 2012, 6:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 14. November 2012, 6:30 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 14. November 2012, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Mittwoch, 14. November 2012, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Mittwoch, 14. November 2012, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Mittwoch, 14. November 2012, 9:00 Uhr, DRS 1

François Hollande stärkt der syrischen Opposition den Rücken: Als erstes westliches Land erklärt Frankreich das neue Oppositionsbündnis zur legitimen Vertretung des syrischen Volkes.

Weitere Themen:

Portugal setzt ein Zeichen und befolgt den Aufruf zum heutigen Generalstreik in Europa.

Der Direktor der Finanzmarktaufsicht, Patrick Raaflaub, verbreitet trotz den Negativ-Schlagzeilen zum Bankenplatz Schweiz Zuversicht.

Die CVP-Unterwallis will nun doch nicht aus der CVP-Schweiz austreten. Zankapfel ist das neue Raumplanungs-Gesetz.

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: Erich Wyss