Friedensverhandlungen in Annapolis

  • Dienstag, 27. November 2007, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 27. November 2007, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 27. November 2007, 7:00 Uhr, DRS 1
    • Dienstag, 27. November 2007, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 27. November 2007, 8:00 Uhr, DRS 1

Die heutige Konferenz im amerikanischen Annapolis könnte den Grundstein legen zu einem Frieden zwischen Israel und Palästinenser.

Weitere Themen:

Anti-Friedensdemonstrationen in Israel.

In Frankreichs Vorstädten kommt es zu weiteren Krawallen.

Die Unternehmens-Steuer-Reform II erhält Aufwind.

Beiträge

  • Hoffen auf Frieden im Nahost

    Lange war nicht klar, ob sie überhaupt stattfinden kann, die Nahost- Friedenskonferenz im amerikanischen Annapolis. Als Datum und Teilnehmer dann endlich feststanden, warnte die Gastgeberin, die US-Regierung, vor zu hohen Erwartungen.

    Doch seit dem Treffen am Montag von Präsident Bush mit Israels Regierungschef Olmert und Palästinenserpräsident Abbas, keimt Hoffnung auf.

    Marc Lehmann im Gespräch mit Peter Vögeli

  • Anti-Friedensdemonstration in Israel

    Sollten Israel und die Palästinenser in Annapolis Frotschritte im Friedensprozess machen, müsste auch die Bevölkerung bei der Umsetzung mithelfen.

    Doch dies dürfte schwierig werden. In Jerusalem etwa gingen die Gegner eines jeglichen Kompromisses auf die Strasse und das waren nicht wenige.

    Robert Stähli

Autor/in: Marc Lehmann