Friedensvertrag in Kolumbien scheitert an der Urne

  • Montag, 3. Oktober 2016, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 3. Oktober 2016, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 3. Oktober 2016, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Kolumbianerinnen und Kolumbianer lehnen das in vier Jahren ausgehandelte Abkommen überraschend ab. Der Nein-Anteil liegt bei 50,2 Prozent. Nach der Ablehnung des Friedensvertrags mit der linken Guerillaorganisation Farc soll der Waffenstillstand im Land aber vorerst anhalten.

Bild von schockierten Aktivisten.
Bildlegende: Bestürzung in Bogota nach dem knappen Scheitern des Referendums. Reuters

Weiter in der Sendung:

  • Ungarn: Trotz der fehlgeschlagenen Volksabstimmung zur EU-Flüchtlingspolitik, fühlt sich die Regierung in Budapest als Siegerin.

Moderation: Claudia Weber, Redaktion: Marc Allemann