G7-Gipfel: Keine Annäherung in zentralen Punkten in Sicht

  • Samstag, 9. Juni 2018, 7:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 9. Juni 2018, 7:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 9. Juni 2018, 8:00 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Der Ton ist zwar etwas milder geworden im Verlauf des ersten G7-Gipfeltags. Doch der inhaltliche Graben, der die USA und die übrigen sechs Gipfelteilnehmer trennt, bleibt tief. Völlig ungewiss bleibt, ob esfür ein dünnes Schlusskommuniqué reicht.

Die Idylle trügt: Zu sehen sind die zentralen Teilnehmer des G7-Gipfels in Kanada.
Bildlegende: Die Idylle trügt: am G7-Gipfel in Kanada ist in zentralen Themen keine Einigung in Sicht. Keystone

Weitere Themen:

Die Schweiz droht der EU im Börsenstreit. Unsere Gesprächspartnerin zweifelt aber, ob sich die EU beeindrucken lässt.

Kandersteg sagt Ja zu Olympia 2026 im Wallis. Das Skispringen und die nordische Kombination würden dort stattfinden.

Der letzte Test vor der WM ist geglückt. Die Schweizer Fussballer gewinnen gegen Japan 2 zu 0.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Daniel Eisner