Italien bleibt weiter ohne Regierung

  • Montag, 28. Mai 2018, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 28. Mai 2018, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 28. Mai 2018, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der designierte italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte gibt den Auftrag zur Regierungsbildung zurück. Es drohen Neuwahlen. Präsident Sergio Mattarella lehnte die Kabinettsliste von Conte ab. Insbesondere legte er sein Veto gegen den europakritischen Paolo Savona als Wirtschaftsminister ein.

Giuseppe Conte gibt seinen Rückzug bekannt.
Bildlegende: Giuseppe Conte gibt seinen Rückzug bekannt. Keystone.

Ausserdem:

  • Die Energiestrategie des Bundes erlebt ihre erste kantonale Nagelprobe. Am 10. Juni stimmen Luzern und Solothurn über die Umsetzung ab.
  • Bei den Präsidentenwahlen in Kolumbien hat keiner der Kandidaten das absolute Mehr erreicht.

Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Simone Weber