Nach Charlottesville: US-Vize Pence betreibt Schadensbegrenzung

  • Montag, 14. August 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 14. August 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 14. August 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Drei Tote haben die Ausschreitungen in Charlottesville am Wochenende gefordert. Eine Demonstration von Rechtsextremen war ausgeartet. Darauf hagelte es Kritik für US-Präsident Trump. Er bereite den Rechtsextremen den Boden. Mike Pence nimmt Trump nun in Schutz.

Nacht in Charlottesville, Menschen trauern mit Kerzen und Schildern um die Toten.
Bildlegende: Die Menschen trauern in Charlottesville - und kritisieren US-Präsident Donald Trump. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Beratungsstelle für Unfallverhütung muss negative Testresultate von Wickelkommoden veröffentlichen, auch wenn diese nicht mehr verkauft werden
  • Lehrerinnen und Lehrer im Kanton Zürich müssen in den Informatikunterricht, weil es im Klassenzimmer immer mehr Smartphones und Tablets gibt

Autor/in: Miriam Knecht, Moderation: Tina Herren, Redaktion: Hanna Jordi