Partei Putins gewinnt Parlamentswahl deutlich

In Russland hat die Partei von Präsident Wladimir Putin die Parlamentswahlen klar gewonnen. Nach Auszählung von knapp 90 Prozent der Stimmen hat die Partei «Einiges Russland» 63,3 Prozent der Stimmen erhalten. Damit verdoppelt sie ihren Stimmenanteil gegenüber den letzten Wahlen.

Die Opposition spricht von Wahlbetrug, die Wahlkommission räumt Ungereimtheiten ein.