Romano Prodi tritt zurück

Der italienische Ministerpräsident Romano Prodi muss seinen Platz räumen.

Weitere Themen:

Die Baubranche ringt weiter um einen neuen Gesamtarbeitsvertrag.

Mit einer milliardenschweren Finanzspritze will US-Präsident George W. Bush der Wirtschaft auf die Beine helfen.

Der Eiskunstläufer Stéphane Lambiel verpasst erneut Europa-Gold.

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Kerstin Lenz