Schiffsunglück in Italien: Schwere Vorwürfe an den Kapitän

  • Montag, 16. Januar 2012, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 16. Januar 2012, 6:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 16. Januar 2012, 6:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Montag, 16. Januar 2012, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Montag, 16. Januar 2012, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Montag, 16. Januar 2012, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Der Kapitän habe vor und nach der Havarie Fehler gemacht. Das sagt die Reederei des Kreuzfahrtschiffes «Costa Concordia». Unterdessen suchen Taucher nach weiteren Vermissten.

Weitere Themen der Sendung:

Betrugsvorwürfe bei den Wahlen in Kasachstan

Prozess wegen Zigaretten-Handel vor dem Bundesstrafgericht

 

Beiträge

  • Italien-Korrespondent Massimo Agostinis zum Unglück

    Warum konnte der Kreuzfahrtriese «Costa Concordia» vor der italienischen Küste auf Grund laufen? Was ist dran an den Berichten über die chaotische Rettung? Informationen von Italien-Korrespondent Massimo Agostinis.

    Hans Ineichen

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Matthias Heim