Spanier geben Rajoy eine neue Chance

  • Montag, 27. Juni 2016, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 27. Juni 2016, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 27. Juni 2016, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Fast wie gehabt. Das der erste Eindruck nach den vorgezogenen Neuwahlen in Spanien. Die Volkspartei von Ministerpräsident Mariano Rajoy gewinnt, hat aber weiterhin keine klare Mehrheit im Parlament.

Der spanische Regierungschef Mariano Rajoy feiert mit Parteimitgliedern die Ergebnisse ihrer Partei.
Bildlegende: Die Spanier setzen nach dem Brexit auf Stabilität und stärken ihren Regierungschef Rajoy. Allerdings brauchen die Konservativen trotz ihres Erfolgs bei der Neuwahl einen Koalitionspartner. Bisher aber wollte niemand mit Rajoy koalieren. Keystone

Weitere Themen:

  • Exit vom Brexit: Der Katzenjammer in Grossbritannien dauert an und die EU-Befürworter geben nicht auf.
  • Kommissar Schimanski ist tot: Der deutsche Schauspieler Götz George starb bereits vor einer Woche.

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Simone Weber