Sparen oder nicht sparen: Das Parlament diskutiert das Budget '18

  • Dienstag, 28. November 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 28. November 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 28. November 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein Blick auf die Budgets der vergangenen zehn Jahre zeigt: Mit einer Ausnahme hat der Bund Ende Jahr immer massiv besser abgeschlossen als veranschlagt. Zum Auftakt der Budgetdebatte im Parlament deshalb die Frage: Macht sparen so überhaupt Sinn?

Ein Sparschwein mit Schweizer Kreuz auf dem Bauch steht vor einem neutralen Hintergrund. Wie sinnvoll ist sparen? Darüber diskutieren dieser Tage Ständerat und Nationalrat.
Bildlegende: Wie sinnvoll ist sparen? Darüber diskutieren dieser Tage Ständerat und Nationalrat. Imago

Weitere Themen:

  • Sollen Sporttrainer und Kita-Betreuerinnen bei Verdacht auf Kindsmissbrauch einer Meldepflicht unterstellt werden? Das ist Thema im Nationalrat.
  • Der Ölkonzern Shell soll mitverantwortlich sein für Gräueltaten der Regierung in Nigeria gegen Protestierende, so der Vorwurf von Amnesty International.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Simone Weber