Thailand wählt die Militärregierung ab

  • Montag, 24. Dezember 2007, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 24. Dezember 2007, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 24. Dezember 2007, 6:30 Uhr, DRS 2

Bei der Parlamentswahl in Thailand erteilen die Wählerinnen und Wähler der Militärherrschaft eine Abfuhr. Die Partei des gestürzten Regierungschefs Thaksin Shinawatra gewinnt die Wahl, ohne Koalitionspartner kann sie aber nicht regieren.

Weitere Themen:

Nepal steht vor der Abschaffung der Monarchie.

In Usbekistan kann Machthaber Islam Karimof weiter regieren.

Die Kirchen in der Schweiz blicken mit Sorge auf das politische Jahr 2007 zurück.

Autor/in: Daniel Knoll