Uno-Diplomat John Ashe der Korruption beschuldigt

  • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 7. Oktober 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Der frühere Präsident der Uno-General-Versammlung soll mehr als 1 Million Dollar an Bestechungsgeldern angenommen haben.

John Ashe hält eine Rede auf dem Podium im Plenarsaal der UNO in New York.
Bildlegende: John Ashe spricht an der Generalversammlung der UNO in New York 2013. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Wir stellen den neuen Mann an der Spitze des Weltklimarats vor.
  • Wir sprechen über eine Millionen-Busse für die Swisscom: Der Telecom-Riese soll seine Marktmacht missbraucht haben.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Andrea Christen