Volkswagen nimmt Stellung zu Kartellvorwürfen

  • Donnerstag, 27. Juli 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 27. Juli 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 27. Juli 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Am Mittwochabend hat sich VW zum ersten Mal zu den Kartellvorwürfen geäussert. Die Autobauer Audi, BMW, Porsche, Mercedes und BMW stehen unter dem Verdacht, illegale Absprachen getroffen zu haben.

Im VW-Markenhochhaus in Wolfsburg kam der VW-Aufsichtsrat zu einer ausserordentlichen Sitzung zusammen.
Bildlegende: Volkswagen drückt sich um eine Stellungnahme zu den Kartellvorwürfen. Keystone

Weitere Themen:

  • Hart gekämpft und doch verloren: Die Frauen-Fussballnationalmannschaft scheidet an der EM aus.
  • Halb so viel wie normal: Die diesjährige Kirschenernte ist für viele Produzenten zum Vergessen.

Autor/in: Christina Scheidegger, Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Hanna Jordi