Wahlen im Kanton Bern: SP und FDP legen zu, BDP bleibt stabil

  • Montag, 26. März 2018, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 26. März 2018, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 26. März 2018, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Bern bleibt bürgerlich, im Regierungsrat und im Parlament. Dies das Kürzest-Fazit zu den Regierungs- und Parlamentswahlen im Kanton. Allerdings gibt es innerhalb der grossen politischen Blöcke bemerkenswerte Verschiebungen.

Der neu gewählte Berner Regierungsrat sitzt auf einem Sofa: Christine Häsler, Grüne; Pierre Alain Schnegg, SVP; Christoph Ammann, SP; Christoph Neuhaus, SVP; Beatrice Simon, BDP; Evi Allemann, SP; Philippe Müller, FDP (von links).
Bildlegende: Der neu gewählte Berner Regierungsrat: Christine Häsler, Grüne; Pierre Alain Schnegg, SVP; Christoph Ammann, SP; Christoph Neuhaus, SVP; Beatrice Simon, BDP; Evi Allemann, SP; Philippe Müller, FDP (von links). Keystone

Weitere Themen:

  • Proteste in Barcelona: Dutzende werden bei Zusammenstössen mit Sicherheitskräften verletzt.
  • Wahlen in Ägypten: Präsident Abdel Fattah al-Sisi sitzt fest im Sattel.

Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Simone Weber