Wirbelsturm «Irma» fordert in der Karibik erste Todesopfer

  • Donnerstag, 7. September 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 7. September 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 7. September 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Hurrikan «Irma» hinterlässt schwere Verwüstungen. Betroffen sind derzeit vor allem die französischen Überseegebiete. Die Rede ist von mindestens sechs Toten.

Ein Mann fährt in Fajarado, Puerto Rico, durch schweren Regen und Winde, die Strassen sind unter Wasser. Derzeit tobt Sturm «Irma» auf den französischen Karibikinseln.
Bildlegende: Auch in Puerto Rico sorgte Sturm «Irma» für schwere Verwüstungen. Auf den französischen Karibikinseln sind Menschen gestorben. Keystone

Weitere Themen:

  • Roger Federer scheidet am Tennisturnier in New York aus. Der Traum von der Nummer 1 ist vorerst geplatzt.
  • Bei uns stapelt sich nicht mehr in erster Linie Papier, sondern vor allem Karton. Das zeigt sich auch im grössten Schweizer Sortierwerk für Altpapier, das am Donnerstag eröffnet wird.

Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Noëmi Ackermann