Bei Fere's Hot Strings & Friends glühen die Saiten

Der Name ist bei ihnen Programm. Bei Feres hot Strings & Friends laufen die Saiten heiss. Die vier Berufsmusiker verschmelzen auf ihrem aktuellen Album «Stolen Moments» gleich mehrere Stilrichtungen. Wir präsentieren es als unsere «CD der Woche». 

Fere mit Gitarre.
Bildlegende: Fere Scheidegger gilt als Kopf der Formation.

Seit 25 Jahren besteht die Formation Feres Hot Strings & Friends bereits. Musikalisch gesehen kann man ihren Stil irgendwo zwischen Swing und Jazz - oder wie sie es selber nennen «Kammermusikalischen Swingjazz» - einteilen.

Die Band bestand ursprünglich aus Saiteninstrumenten. Mittlerweile haben sich noch ein Saxophon, Flöte, Akkordeon und Gesang hinzugesellt.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Redaktion: Thomas Wild