Der geilste Fehler des Nockalm Quintetts

Über den Titel ihres neues Albums lässt sich wohl streiten. Fakt ist, dass über «Du bist der geilste Fehler meines Lebens» heiss diskutiert wird. Dem Nockalm Quintett ist damit jedenfalls ein erneuter Charterfolg geglückt, den Friedl Würcher in der Hit-Welle präsentiert.

Friedl Würcher und Leonard im Garten von Radio SRF.
Bildlegende: Friedl Würcher ist der Kopf des Nockalm Quintetts. SRF

Auch Nockalm-Frontsänger Friedl Würcher gibt zu, dass sich am Wort «geil» die Geister scheiden. Der gleichnamige Titelsong erzählt darüber, wie auch eine kurzfristige Beziehung ihre positiven Seiten haben kann.

Im ersten Augenblick hat man das Gefühl, einen Fehler begangen zu haben. Aus der Distanz betrachtet war so ein «Ausrutscher» eben doch schön - oder eben «geil», wie es die Nockis in ihrem aktuellen Album unverblümt beim Namen nennen.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Redaktion: Jürg Moser