Erdig und stark wie die Zillertaler Mander

Als richtige Pfundskerle nennen sie sich passenderweise Zillertaler Mander. Auch musikalisch bleiben sie ihrem Image treu und präsentieren Handgemachtes. Zurück zu den Wurzeln ist hier die Devise, und so klingt auch ihre neue CD «erdig und stark», die sie in der «Hit-Welle» präsentieren.

Schnappschuss mit Interviewgast und Moderator, die fröhlich-ausgelassen in die Kamera blicken.
Bildlegende: Albin Fankhauser von der Formation Zillertaler Mander zu Gast bei Leonard in der «Hit-Welle». SRF/Alexandra Felder

Albin Fankhauser vertritt die Zillertaler Mander für einmal alleine. Als Gast bei Leonard in der «Hit-Welle» spricht er über seinen Werdegang und das aktuelle Album «erdig und stark».

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Leonard, Redaktion: Jürg Moser