Nichts mit kühler Erotik bei den Cooleros

Der Name trügt. Sie sind weder ausserordentlich «cool», noch versprühen ihre Schlager prickelnde Erotik. Dennoch nennen sie sich «Die Cooleros». Wahrscheinlich dachte das Trio bei der Namensfindung an eine andere hessische Band, deren Karriere stark an ihre eigene erinnert.

Die Cooleros in glänzenden Outfits
Bildlegende: Nach 30 Jahren Bühnenerfahrung gelingt der erste grosse Erfolg. zvg


Es mag ein Vorurteil sein, aber «Die Amigos» und «Die Cooleros» klingen halt schon sehr ähnlich. Nicht nur namentlich, auch musikalisch lehnen sich die Cooleros an ihre berühmten Schlagerkollegen an. Wie bei den Amigos scheint sich bei ihnen die Karriere erst spät einzustellen. Ob sie nun vollends durchstarten oder nicht, bleibt noch offen. Mit ihrem ersten Album «Lebe deinen Traum» ist für sie schon einmal ein grosser Wunsch in Erfüllung gegangen.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Maja Brunner, Redaktion: Thomas Wild