Vanessa Mai und das Sommermärchen 2015

Seit sie solo durchstartet, hebt sie so richtig ab. Wolkenfrei alias Vanessa Mai wird im selben Atemzug wie Helene Fischer genannt. Ein vielversprechendes Talent also, das mit «Wolke Sieben» den Schlager-Sommerhit 2015 schlechthin lieferte. Ein Sommermärchen, das noch nicht zu Ende ist.

Vanessa Mai vor violettem Hintergrund.
Bildlegende: Vanessa Mai tritt noch immer als Wolkenfrei auf. zvg

Spätestens wenn es daran geht ohne Netz und doppelten Boden live zu singen, kommen bei gewissen Möchtegern-Schlagerstars nur noch dünne Stimmchen zum Vorschein. Vanessa Mai braucht sich hier nicht zu verstecken. Das beweist sie nun auch auf einer speziellen Live-Version ihres Debut-Albums ein Hinhörer für Moderator Leonard, der «Wolkenfrei Live» als CD der Woche präsentiert.

Gespielte Musik