Basler Schnitzelbängg: «Was sunscht no passiert isch»

Was wäre eine vernünftige Schnitzelbankserie ohne die Klassiker: die Pointen über die Zürcher, die Witze über die Deutschen, den Spott über den jeweiligen amerikanischen Präsidenten oder die Basler Regierung oder die bösen Kommentare zu den verschiedenen Bundesräten von Gnägi bis zu Ogi.

Bildlegende: keystone

Die «Hörbühne» nimmt diese Woche solche Geschichten aus den letzten sechzig Jahren auf und zeigt anhand der Reaktionsweise der Basler Schnitzebänggler ein Stück Zeitgeschichte aus einem äusserst reizvollen, humoristischen Blickwinkel.

Redaktion: Michael Luisier